WandaVision Episode 2 Recap: 1960er Magie für die Kinder

WandaVision-Episode 2 ist am selben Tag wie WandaVision-Episode 1 verfügbar. Erst nachdem Sie sie gesehen haben, wird Ihnen klar, warum Disney und Marvel Studios beschlossen haben, die MCU-Serie mit zwei Episoden im Voraus zu veröffentlichen. Während WandaVision-Episode 1 es vermieden hat, uns Hinweise darauf zu geben, was wirklich vor sich ging – wie ist Vision (Paul Bettany) zurück und warum befinden sie sich in einer klassischen Schwarz-Weiß-Sitcom? – WandaVision Episode 2 bietet uns Hinweise darauf, was wirklich passiert. Um fair zu sein, es ist noch sehr wenig zu tun, aber wir haben jetzt eine Vorstellung davon, was passieren könnte. Zumindest haben wir einen Überblick darüber, was möglicherweise passiert, wenn wir uns erlauben zu spekulieren.

WandaVision Review: Marvel packt ein Geheimnis in eine Sitcom

Die 29-minütige WandaVision-Episode 2 – unter der Regie von Matt Shakman und geschrieben von Gretchen Enders – zeigt eine Erkältung, als Wanda (Elizabeth Olsen) von einem lauten Geräusch geweckt wird. Sie macht das Licht mit ihren Gedanken an und schaut dann weg, was das Licht ausschaltet. Nachdem dies einige Male passiert ist, wacht Vision auf, schaltet das Licht manuell ein und schaut aus dem Fenster. Alles, was er sieht, sind die schönen Rosenbüsche seiner Frau, sagt Vision. Worauf Wanda antwortet: “Das ist alles, verwenden Sie Ihre Nachtsicht, Vision?” Vision versichert ihr, dass alles in Ordnung ist, aber als sich das seltsame Geräusch wiederholt, springt er in sein Bett und zieht seine Decke an sein Gesicht.

Vision bemerkt dann, dass er gehört hat, wie Leute über einige “Ne’er-Do-Wells” in der Nachbarschaft gesprochen haben. Wanda weist darauf hin, dass sie auch über sie sprechen könnten. Immerhin sind sie alles andere als normal. Das Geräusch wiederholt sich erneut und Wanda zieht in ihrem Schreck ihre getrennten Betten eng zusammen. Wanda beschließt dann, selbst einen Blick darauf zu werfen, indem sie die Vorhänge mit den Fingern auseinander schwenkt. Zu ihrer Überraschung stellt sich heraus, dass nur einige Äste gegen das Fenster schlagen. Sowohl Wanda als auch Vision seufzen erleichtert auf. Als Vision sieht, wie die Betten zusammengefügt werden, dreht sich Vision um andere Dinge und die beiden springen unter die Bettdecke.

WandaVision Episode 1 Recap: Eine Dinnerparty im Marvel-Stil der 1950er Jahre

WandaVision-Episode 2 enthält eine Titelsequenz, die neben einigen praktischen Witzen und einem weitgehend instrumentalen Titelsong den Alltag des Haushalts belebt. Der einzige Text ist „WandaVision“. Das Frozen-Duo von Kristen Anderson-Lopez und Robert Lopez soll hinter allen WandaVision-Titelliedern stehen.

wandavision Folge 2 Schlafenszeit wandavision Folge 2

Paul Bettany als Vision, Elizabeth Olsen als Wanda Maximoff in WandaVision Episode 2
Fotokredit: Disney / Marvel Studios

Am Morgen proben Wanda und Vision eine Zaubershow. Es geht nicht um die wahre Magie, die sie bilden können, sondern um die falsche Art, die wir gewohnt sind zu sehen. Wie Wanda bemerkt: “In einem echten magischen Akt ist alles falsch.” Die vorgetäuschte Magie ermöglicht es beiden, theatralisch zu sein, wobei Olsen ihre besten gefälschten, beeindruckten Gesichter zeigt. Vision ist von der Idee nicht so begeistert, aber Wanda erinnert ihn daran, dass es ihre nachbarschaftliche Pflicht ist, an der örtlichen Spendenaktion teilzunehmen. Außerdem haben sie die Möglichkeit, normal zu wirken. “Dies ist jetzt unser Zuhause, ich möchte, dass wir dazu passen”, fügt Wanda hinzu, auf eine Weise, die vermittelt, dass sie möglicherweise versucht, sich selbst so sehr zu überzeugen, wie sie Vision sagt, was sie will.

Vision geht dann zu einem Nachbarschaftswachtreffen in einer öffentlichen Bibliothek, wobei Wanda dem Planungskomitee für die Spendenaktion beitreten wird. Aber bevor sie geht, hört sie wieder das seltsame Geräusch. Erschrocken wagt sie sich aus dem Haus, um die Quelle zu lokalisieren, und findet einen winzigen roten Spielzeughubschrauber im Gebüsch. Das operative Wort dort ist “rot”. Dies ist der erste echte Farbtupfer bei WandaVision. Während Wanda den Hubschrauber studiert, erscheint sie als Symbol mit einem umgedrehten Kreuz in einem Ring. Dies ist nichts, was wir zuvor in der MCU gesehen haben (nicht das ich sowieso weiß), aber es fühlt sich sicher so an, als würde es im weiteren Verlauf eine größere Bedeutung für WandaVision haben.

In WandaVision, Marvels Liebesbrief an klassische Sitcoms

In diesem Moment taucht Agnes (Kathryn Hahn) auf und erschrickt Wanda erneut. Auf dem Weg zum Treffen erklärt Agnes Wanda, wie wichtig es ist, auf der guten Seite von Dottie (Emma Caulfield Ford) zu stehen, der örtlichen Königin der Sackgasse und selbsternannten Vorsitzenden des Komitees. Wandas Vorsprechen läuft allerdings nicht sehr gut. Erstens, während sie mit einer anderen Frau Smalltalk macht, hat Dottie ihr gesagt, sie soll nicht mit anderen reden, während sie spricht. Später sagt Dottie, die Spendenaktion sei “für die Kinder”, nur für alle anderen Anwesenden, um sie gemeinsam zu wiederholen, als ob sie Teil eines Kultes wären. Wanda versucht aufzuholen, wiederholt dies jedoch einige Sekunden nach allen, was Dottie erneut zu ärgern scheint.

Im Planungskomitee trifft Wanda auch Geraldine (Teyonah Parris), die zuvor erwähnte andere Frau. Für diejenigen, die ihre Marvel-Nachrichten verfolgt haben, ist dies ein Hinweis auf die wahre Natur von WandaVision. Parris hat sich offiziell angemeldet, um Monica Rambeau zu spielen, eine erwachsene Version des 11-jährigen Mädchens, in dem wir uns kennengelernt haben Captain Marvel, die dem Titel-Superhelden half, ihre charakteristischen rot-blauen Kostümfarben auszuwählen. Dies bedeutet wahrscheinlich, dass „Geraldine“ ein falscher Name ist und dass Monica ihre wahre Identität aus unbekannten Gründen versteckt.

wandavision Folge 2 Magie wandavision Folge 2

Paul Bettany als Vision, Elizabeth Olsen als Wanda Maximoff in WandaVision Episode 2
Fotokredit: Disney / Marvel Studios

Währenddessen nimmt Vision in der Westview Public Library am Nachbarschaftswachtreffen teil. Es stellt sich heraus, dass es eigentlich eher ein Ort ist, an dem Männer sich treffen und über einander klatschen können. Jac Schaeffer, der Erfinder von WandaVision, hat es sich von Anfang an zum Ziel gesetzt, sich über Geschlechterstereotype und Geschlechterrollen lustig zu machen, und dies ist ein weiteres Beispiel dafür. Vision akzeptiert, dass ein Stück Kaugummi normal erscheint, aber er schluckt es schließlich, nachdem ihn jemand wegen eines Witzes auf den Rücken geklopft hat. Eine animierte Sequenz zeigt, dass es anfängt, seine Einbauten zu verschlingen. Dies mag dazu führen, dass Vision sehr low-fi erscheint, wenn er es nicht ist. Angesichts der Tatsache, dass dies in einem Sitcom-Universum stattfindet, muss man der Logik viel mehr verzeihen.

Zurück im Planungskomitee hilft Wanda Dottie beim Aufräumen, während sie versucht, auf ihre gute Seite zu kommen. Dottie sagt, sie habe Dinge über Wanda und ihren Ehemann gehört. “Ich weiß nicht, was Sie gehört haben”, antwortet Wanda, “aber ich meine nicht, dass irgendjemand Schaden anrichtet.” Dottie sagt, sie glaubt ihr nicht, nur damit ihre Stimmen verblassen und ein Lied in einem Radio neben ihnen ausbricht. (Es ist “Help Me Rhonda” von The Beach Boys, das erste Zeichen, dass wir in die 60er Jahre gezogen sind.) Das scheint Dottie völlig zu erschüttern. Sie fragt sich nicht nur, wer das ist, sondern fragt Wanda sogar: “Wer bist du?”

WandaVision Episode 2 enthält auch einen gefälschten Werbespot. Hier geht es um eine Uhr der Firma Strucker. Ein Voice-Over behauptet, dass ein Mann ohne zwei Dinge nicht vollständig ist: seine besondere Dame und eine Strucker-Uhr. Anschließend wird als Slogan „Er nimmt sich Zeit für Sie“ hinzugefügt, während wir ein bedrohliches Ticken hören, das von Sekunde zu Sekunde schneller wird, bevor die Anzeige endet. Auf dem Zifferblatt befindet sich auch das Wort „Hydra“, die böse Organisation, gegen die Cap antrat. Und wenn Sie sich erinnern, war Wolfgang von Strucker einer von Hydras Führern und seine Experimente haben Wanda geschaffen, wie wir sie kennen.

Eine seltsame Stimme schneidet durch das Lied und sagt: “Wer tut dir das an, Wanda?” und wiederholt immer wieder Wandas Namen. Während es zu einem Crescendo wird, wird die Kamera in WandaVision-Episode 2 niederländisch, wobei Wandas Gesicht von einer Mischung aus Verwirrung und Entsetzen geprägt ist. Dottie bricht das Glas, das sie hält, und schneidet sich selbst. Das rote Blut sickert hervor und hebt sich vom Schwarz-Weiß-Look der Serie ab. Wanda gibt ihr eine weiße Serviette, um das Blut abzuwischen, und während sie ihre Hand bedeckt, scheint Dottie bereits von dem, was gerade passiert ist, weitergegangen zu sein.

Bei der Talentshow erscheint Vision betrunken – der Kaugummi scheint seine Fähigkeiten wirklich zu beeinträchtigen – und eine besorgte Wanda fragt sich, was los ist. Außer sie haben keine Zeit, es herauszufinden, da es Zeit für ihre Leistung ist. Vorhersehbar geht es völlig aus der Bahn. Die verkohlte Vision vergisst sich selbst und beginnt, echte Magie zu wirken. Er schwebt in der Luft, er hebt mit einer Hand ein schweres Klavier und zieht einen Hut durch sich. Wanda ist gezwungen, ihn zu decken, während das erstaunte Publikum zuschaut, was es so aussehen lässt, als würde er falsche Magie anwenden, indem sie ihn entweder an ein Seil und eine Rolle bindet, das Klavier in ein Blatt Pappe verwandelt und einen Spiegelsaal benutzt (dies funktioniert nicht, aber die Leute glauben es trotzdem).

Backstage wundert sich Wanda, warum Vision so komisch handelt. Sie scannt seinen Körper, entdeckt, dass der Kaugummi seine Einbauten im Wesentlichen verstopft hat, und zieht ihn dann heraus. Sie beschließen, sich zurückzuziehen, während niemand hinschaut, aber Dottie entdeckt sie. Zu ihrem Schock und ihrer Überraschung gratuliert sie ihnen zu dem witzigsten Act, den Westview je gesehen hat, und überreicht ihnen dann den Preis für die beste komödiantische Leistung.

wandavision Folge 2 Schwangerschaft wandavision Folge 2

Paul Bettany als Vision, Elizabeth Olsen als Wanda Maximoff in WandaVision Episode 2
Fotokredit: Disney / Marvel Studios

Wanda und Vision kommen glücklich und erleichtert nach Hause, genau wie bei der Dinnerparty in WandaVision, Folge 1. Vision merkt an, dass sie es geschafft haben, sich selbst anzupassen, aber Wanda fügt hinzu, dass sie einige Modifikationen benötigten. Und es war alles „für die Kinder“, wiederholen Wanda und Vision gemeinsam. Wanda steht auf, um Popcorn zu machen, aber Vision hält sie auf und zeigt auf ihren Bauch. Wanda ist sichtlich schwanger. Was? Wie? Hat sie gerade eine Schwangerschaft mit den Worten „für die Kinder“? Wurden die Worte deshalb in der gesamten WandaVision-Episode 2 als Predigt wiederholt? Wanda fragt sich dann: “Passiert das wirklich?”

In diesem Moment wiederholt sich der bedrohliche Klang von Anfang an. Wanda und Vision gehen nach draußen, als ein Imker (Zac Henry) aus einem Mannloch kommt. Das Sehen ist ebenso wie wir verblüfft, aber Wanda scheint zu erkennen, was passiert. Mit tiefer Stimme sagt sie „nein“, als wäre es ein Befehl. Die WandaVision-Episode 2 wird dann wie eine dieser alten VHS-Kassetten zurückgespult, bevor sie in dem Moment anhält, in dem Wanda sagte: “Passiert das wirklich?” Dieses Mal gibt es kein bedrohliches Geräusch und das Paar küsst sich. Als Wanda sich zurückzieht, bekommt das Gesicht von Vision seine Farbe zurück. Und bald wechselt die gesamte Szene von Schwarzweiß zu Farbe, genau wie es viele Sitcoms in den 1960er Jahren getan haben.

Von WandaVision nach Tandav, was im Januar zu streamen ist

Die letzten Minuten der WandaVision-Episode 2 sind der größte Hinweis, den wir bisher hatten. Abgesehen von der Tatsache, dass Wanda irgendwie mit Vision schwanger werden kann – vielleicht hat sie es tatsächlich geschafft -, fühlt sich die alte Sitcom-Welt, die wir in den ersten beiden Folgen gesehen haben, jetzt wie eine Zuflucht an, die sie gebaut hat, um sich selbst und ihr Potenzial zu schützen Kinder. Vielleicht ist / war Wanda in der realen Welt schwanger. Andererseits deutet die Stimme im Radio („Wer macht dir das an, Wanda?“) Etwas anderes an und signalisiert, dass Wanda in dieser vermeintlichen Welt gefangen ist. Ihr Mangel an Erinnerungen würde auch zu dieser Erzählung passen.

Als wir uns von Wanda und Visions Kuss zurückziehen, wiederholt die Stimme aus dem Radio: “Wer tut dir das an, Wanda?”

WandaVision Episode 2 wird jetzt auf Disney + und Disney + Hotstar gestreamt. Jeden Freitag gegen 13:30 Uhr IST / 12:00 Uhr PT werden neue Folgen veröffentlicht.

.

Source link : https://gadgets.ndtv.com/entertainment/reviews/wandavision-episode-2-review-release-date-download-online-hotstar-disney-plus-mcu-marvel-2352582#rss-gadgets-all